Projektidee: „Modern Gardening – Pfarrgarten neu interpretiert“ (April – Mai 2016)

 
EhrenamtsbörseKategorie: ProjektideeProjektidee: „Modern Gardening – Pfarrgarten neu interpretiert“ (April – Mai 2016)
Stefan KöhleStefan Köhle (LeWeSo-Mitglied) schrieb vor 2 Jahren

In Zusammenarbeit mit dem Pfarrmuseum Serfaus wollen wir in den kommenden Wochen ein neues Projekt namens „Modern Gardening – Pfarrgarten neu interpretiert“ starten. Dazu brauchen wir auch die Mithilfe der Bevölkerung und hoffen, dass ihr uns helft, die unten angeführten Utensilien zu bekommen und die Idee in die Tat umzusetzen.

In Zeiten von Bio und Nachhaltigkeit wird vermittelt, dass „zurück zum Ursprung“ gegangen werden soll. Doch was war der Ursprung? Im Zuge des interaktiven Gartenprojektes soll ein Blick auf die letzten 200 Jahre geworfen werden, auf das was ursprünglich in unserer Region gewachsen ist und was das für die Bevölkerung in unseren Bergdörfern Serfaus, Fiss und Ladis bedeutete. Dies wird mit recycelten alten und neuen Gegenständen, die als Töpfe fungieren, dargestellt. Neben dem Besuch im Pfarrmuseum, einem Schaugarten und einem Barfußpfad warten auf die Besucher auch eine Pflanzstation und jede Menge Informationen. Das Endergebnis kann dann während des gesamten Sommers wöchentlich im Pfarrgarten besichtigt werden.

Folgende Utensilien werden für das Projekt noch benötigt:
  • Milchkannen, Schmalztegel, Körbe,
  • Suppenkellen, Eisentöpfe, Paletten/ Bretter
  • Holzräder, Heuschlitten, Holzschubkarren,
  • Holztröge, Truhen, Fässer (Bier/Wein)
  • alte Sachen aus Leder (Koffer, Taschen, Holz, Ton, Eisen – kein Plastik)

Samen/Ableger von

  • Königskerze, Frauenmantel
  • Glockenblumen, Sonnenblumen
  • Rosen, Rittersporn
  • Mutterkraut, Jungfer im Grünen
  • Ringelblume, Johanniskraut
  • Dill, Salbei
  • Liebstöckel, …
  • und alles was euch sonst noch einfällt! :-)

Wir sind gespannt, was wir alles zusammen bekommen und hoffen auf tatkräftige Unterstützung aller Bürger aus Serfaus, Fiss und Ladis. Die Sachen können gerne bei Georg Peer (Tel. 0676/842927332) mit dem „Recycling-Taxi“ mitgegeben oder direkt bei Hedi und Josef Thurnes im Haus Carinthia (Dorfbahnstr. 53. 6534 Serfaus) abgegeben werden.

Bei Fragen stehen Obfrau Uschi Peer und ich gerne zur Verfügung.

Kontakt:
Tel.: 0676/9187856 | E-Mail: info@leweso.at
Tel.: 0676/9061441 | E-Mail: guatdrauf@leweso.at

LINKS:
Plakat

4 Antwort
Meinrad Senn antwortete vor 2 Jahren

Ich hätte vielleicht ein paar Utensilien für euch zum Leihen. Bekommt man die Sachen danach wieder zurück?

Uschi PeerUschi Peer (LeWeSo-Mitglied) antwortete vor 2 Jahren

Lieber Meinrad!

Es freut uns, dass du unser Projekt unterstützen willst. Selbstverständlich werden die Sachen auf Wunsch wieder zurückgegeben :-)

Ulrike Wachter antwortete vor 1 Jahr

Liebes LeWeSo-Team, das Sägewerk Riezler Team aus Fiss, spendiert Euch gerne die gelieferten Bretter und hofft auf gutes Gelingen und eine gute Ernte!

Ulrike Wachter mit Thomas und Team.

Solveig Thurnes antwortete vor 1 Jahr

Liebe Ulrike,  vielen Dank für Eure Hilfe und die Bretter!

Es sind schon alle verbaut und wir freuen uns, wenn ihr mal vorbei kommt und euch das Projekt anschaut. Vielleicht gibt es ja bis dahin auch das eine oder andere zum Ernten 😉

Liebe Grüße, Solveig Thurnes, das Team vom Pfarrmuseum Serfaus und LeWeSo

Deine Antwort

14 + 11 =

Unterstuetzer